Montag, 25. Juli 2011

Dubliner auf der Streckbank / Dubliner being blogged

Das Tuch ist fertig und befindet sich gerade beim Spannen. Gar nicht so leicht, diese Kombination aus Lace, kraus rechts und Zöpfen korrekt zu handhaben. Ob ich es übertrieben habe, weiß ich erst morgen. Sollten die Zöpfe tot rumhängen, geht es halt nochmals zum Einweichen. Ganz ungespannt geht aber auch nicht; besonders in der Mitte, am breitesten Punkt, gibt es da nämlich einen Buckel.

The shawlette is done and in the process of being blocked. I do not know yet if I´ve got the right degree of stretching it - the combination of braids, lace and garter stitch isn´t that uncomplicated. Well, I will find out tomorrow; if it looks dead it just goes right back into the soaking bowl.

1 Kommentar:

Claudi's Quilt blog hat gesagt…

hallo SAbine

dein Tuch sieht toll aus,
ich bin auch am Lace stricken...aber...einmal und nie wieder, Probleme Probleme..
liebe Grüeß Claudia