Mittwoch, 15. September 2010

Überraschender Besuch / Surprise visit

Letzte Woche hatte ich überraschend Besuch von Regina, die ihre letzten Werke mitbrachte. Eines davon war das fertige Top des Civil War Diary Quilt in ganz ungewöhnlichen Farben. Ich fand es so toll, dass ich es gleich photographiert habe. Regina hat für jedes Blöckle andere Stoffe verwendet, es handelt sich also fast um einen Charm Quilt. Auf jeden Fall ist er ordentlich scrappig, und die lilafarbenen Streifen dazwischen sind doch einfach der Hammer, oder? Ganz peinlich - ich hab hier eine Gruppe von acht Frauen mit dem CWDQ-Virus infiziert, eine Block-der-Woche-Liste für Langsamnäher, eine weitere Block-der-Woche-Liste für Schnellernäher erstellt, wunderbare Tabellen für Schwierigkeit und Teileanzahl pro Block geexelt, und wer ist noch nicht fertig? Wer dümpelt noch ganz weit unten bei 33 fertigen Blocks rum, während die meisten anderen Mädels fertig sind? Ich muss mich jetzt leider verabschieden und ganz schnell ein Blöckle nähen...
 Last week I had a surprise visitor. It was Regina who wanted to show her finished Civil War Diary Quilt top. Compared to the other CWDQs I´ve seen it is totally unusual because of the funky fabrics she used. And what about the purple latticing? Cool, isn´t it? She used different fabrics for each block, so it is quite an adventure to let your eyes take a walk over the quilt.
Very embarrassing, though - a few years ago I infected a few ladies with the CWDQ virus, initiated a block of the week-challenge, made lists and stuff, and guess who hasn´t finished yet sewing while most of the others are done? Sorry, I have to log out - need to sew a block immediately!

Keine Kommentare: