Samstag, 3. Oktober 2009

Pilze / Mushrooms...

... gab es heute unterwegs zum Filsursprung viele, teils von Menschen gemachte, teils von der Natur erdachte. Hier zwei besonders schöne Pilzstellen.
...were all over the forest today when we walked to the source of the little Fils river. Here you can see two of the loveliest congregations we saw.
Am Filsursprung selbst war Waten angesagt. Hund fand es toll, Kind ließ sich ebenfalls nicht abhalten. Beim nächsten Mal muss aber der größere Rucksack mit, mit Gummistiefeln und Handtuch.
At the source itself the kid and the dog waded through the really cold water. Doggy didn´t mind, but the kid, for a change, actually agreed with me on the fact of the water being cold and bringing rubber boots the next time.
Morgen ist dann schon wieder Drachenfest, dieses Mal in Laichingen. Und danach gehen wir wohl in Winterschlaf, mal sehen.
Tomorrow we will visit another kite festival, in Laichingen. And after that, hibernation, who knows? Als Nachtrag noch die Fancy Silk Socks von Nancy Bush, in die ich mein Herbstzimtundpflaumengarn verwandelt habe. Verschenkt sind sie schon über eine Woche, allerdings leider ohne Freude bereitet zu haben. Sie wurden vielmehr gar nicht kommentiert. Und ich war so stolz drauf. Schade.
At last a glimpse of Nancy Bush´s Fancy Silk Socks, made of the fall yarn from the last post. They were given as a present, but I think the person didn´t like them. At least she didn´t comment on them.

Kommentare:

beatesbox hat gesagt…

Wir haben die Drachen auch schon zusammengepackt und freuen uns schon!!! Die Socken finde ich superschön und nächstes Mal bring sie einfach mit, bei mir werden sie bestimmt geliebt (grins und wech)
Grüßle Beate

Bea hat gesagt…

da hat wohl jemand Tomaten auf den Augen gehabt.

Solch wunderschöne Herbstfarbensocken, die gestrickt erst so richtig zur Geltung kommen. Auf dem Knäuel hat das Garn viel dunkler ausgesehen.

Ich vermute mal, dass du die Socken einer Nichtstrickerin geschenkt hast. Anders kann ich mir das nicht erklären, dass Dein Geschenk nicht ankam.

Jedenfalls würde ich an deiner Stelle dieser Person nichts selbstgemachtes mehr schenken.
Ich habe auch zwei Personen, die von mir nur noch Gekauftes bekommen. Und eine davon nur unter 10 Euro, weil sie auch gekauftes nicht zu schätzen weiß (ist nach kürzester Zeit entsorgt, auch teure Sachen).

Grüßle, die Bea